Sie sind hier

Videos von Trading-Seminaren (1)

Trader Rüdiger Born und Markus Gabel teilen mit Ihnen ihre Erfahrungen in die Seminaren „Fibonacci, ein tiefer Blick in die Welt der Profis“ und „Mit Trend und Fibonacci zum dauerhaften Erfolg“.

1. Rüdiger Born

Traden mit Rudiger Born (Born Traders).

Wer kennt das nicht, hunderte Linien im Chart, alle irgendwie nach Fibonacci, doch wo nun soll der Kurs tatsächlich drehen? Alles nur Kaffeesatzleserei?

Tatsächlich werden die Fibonaccis oft ganz falsch im Handel eingesetzt, mit Aufgaben versehen, denen die Marken gar nicht gerecht werden können und zudem noch fälschlich interpretiert. Daher scheint es sinnvoll, dieses charttechnische Hilfsmittel genauer unter die Lupe zu nehmen. Rüdiger Born, seit über 25 Jahren aktiver Händler, zeigt Ihnen, welche Aussagen mit dem Fibonacci-Tool möglich sind, gibt Einblicke in die Statistik in Verbindung mit den Elliott-Wellen und führt verschiedene praxisnahe Anwendungsmöglichkeiten vor, die nicht nur zur theoretischen Analyse, sondern auch für die Handelsumsetzung eine wichtige Rolle spielen.

Dipl. Kfm. Rüdiger Born ist geschäftsführender Gesellschafter von BORN Traders. Er ist bereits seit Anfang der 90er Jahre im Wertpapierhandel tätig und handelt erfolgreich an den internationalen Börsen. Er handelt aktiv Aktien,Währungen und mit Derivaten wie CFD, Futures und Optionen. Neben dem Trading ist Rüdiger Born Berater für verschiedene Börsen, Banken und Finanzdienstleister. Zudem engagiert er sich in Seminaren und Coachings auch für private Trader.

 


2. Markus Gabel

Trader Markus Gabel teilt Erfauhrungen.

Es gibt viele Wege im Börsenhandel die zum Erfolg führen können. Einer der einfacheren Wege ist die korrekte Erkennung eines Trends.

Die wahre Herausforderung liegt oftmals jedoch in den weiteren Fragen: Wo genau steige ich ein? Wo beende in den Trade wieder? An dieser Stelle hilft die natürlichste Zahlenreihe der Welt – Fibonacci. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie die beiden Komponenten – Trend und Fibonacci – so zusammenbringen, dass Sie damit auf Dauer erfolgreich im Markt agieren können. Beruhend auf den Grundsätzen der Dowtheorie, handelt Markus Gabel ausschließlich aus der Akkumulationsphase heraus und findet auf Basis der natürlichen Fibonacci-Zahlenreihe einen klaren Einstieg, Stopp und Ziel.

Markus Gabel ist seit dem Jahr 2000 im Finanzbereich tätig, mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum geprüften Vermögensberater arbeitet er als Händler in der Vermögensverwaltung und verantwortet einen eigenen Ausbildungs- und Trading-Service namens DowHow Trading.

 
 


Deutsches Kundeninstitut Brokervergleich:

„Gerne möchte ich Sie darüber informieren, dass WH SelfInvest im Gesamtergebnis mit 5 von 5 möglichen Sternen mit der BESTEN Note „sehr gut“ (1,3) abgeschnitten hat. Damit sind Sie CFD-Broker 2018. Herzlichen Glückwunsch!“

Bester CFD Broker Deutschland?

Dies sind die Ergebnisse von WH SelfInvest in den Unterkategorien:

  • Handel: 5 von 5 Sterne. Note: sehr gut (1,2).
  • Handelsplattform: 5 von 5 Sterne. Note: sehr gut (1,1).
  • Mobiles Traden: 5 von 5 Sterne. Note: sehr gut (1,1).
  • Kundenservice: 5 von 5 Sterne. Note: sehr gut (1,4).“

Testen Sie eine kostenlose Demo der NanoTrader Full Trading-Plattform

Nehmen Sie an kostenlosen Trading Webinaren und Seminaren mit Profi-Trader teil.

Copyright 2016-2018. WH SelfInvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland. T: +49 (0)69 271 39 78-0.

Zurück nach oben