Sie sind hier

DAX Analyse: fällt er auf 12.100?

Am 24. April eröffnete der Mini-DAX-Future mit einem starken Aufwärtsgap. Anschließend stieg der Future noch zwei weitere Tage. Ein neues Hoch konnte am 20. Juni bei 12.949 erreicht werden. Seitdem schwächelt der Future und arbeitet aktuell an einem Abwärtstrend.

DAX Analyse: jetzt verkaufen?

Wir versuchen in dieser neuen Bewegung eine Short-Position zu eröffnen und warten eine Korrektur der Käufer ab, um mit einem Limit-Sell-Order in den Markt zu gehen. Die Chance ist nun reell, dass das Gap vom 24. April geschlossen wird.

PARAMETER

Verkauf Limit: 12.390

Stop-Loss: 12.450

Kursziel: 12.100

Risikohinweis

Diese Analysen sind die persönliche Meinung des Autors. Sie dienen lediglich als Informationen. Diese Analysen dürfen nicht als Anlage- oder Vermögensberatung interpretiert werden. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente benötigt das Hintergrundwissen Ihrer persönlichen Situation, welche der Autor nicht kennt. Dieser Inhalt veraltet und wird nach Veröffentlichung nicht aktualisiert.

Testen Sie eine Kostenlose Demo des NanoTrader Full Trading-Plattform

Aktivitäten und kostenlose Kurse

Copyright 2016-2020. WH SelfInvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland. T: +49 (0)69 271 39 78-0.

Zurück nach oben